Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentMgthumbnails has a deprecated constructor in /kunden/186831_67549/joomlaneu/plugins/content/mgthumbnails/mgthumbnails.php on line 19

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentDirectPHP has a deprecated constructor in /kunden/186831_67549/joomlaneu/plugins/content/DirectPHP/DirectPHP.php on line 23

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContenthdflvplayer has a deprecated constructor in /kunden/186831_67549/joomlaneu/plugins/content/hdflvplayer/hdflvplayer.php on line 50

Zugbeobachtung per IR-Videotechnik mit einer OCR Auslese-Software zur diskriminierungsfreien Videoerkennung von gefährlichen Gütern und wagongenaue Datenermittlung für eine zustandsorientierte Instandhaltung von Einzelwagons als Basis für eine wagongenaue Lärmemissionsmessung.

 

Videoerkennung der 12 stelligen UIC-Wagennummer und Fahrzeugsonderzeichen

MOVIE steht für Videomonitoring von Zügen bei nahezu allen Wetterbedingungen. Die Aufgabe besteht darin, gefährliche Güter und waggongenaue Daten zu ermitteln. In Kombination mit unseren Montoringsystemen MONI und LASCA® sind individuelle und präzise Aussagen über die Qualität und Lärmemission möglich. Kein vorbeifahrender Zug bleibt unentdeckt und nicht analysiert. Das ist die Basis für lärmabhängige Trassenpreise. Monitoring in seiner besten Form.

 

Besonderheiten:

  • Zeichenlesung bis zu 160 km/h
  • Wetterunabhängig und geprüft
  • IR-Beleuchtung, keine Störung des Fahrzeugführers
  • Keine Störung der Fahrgäste
  • System arbeite unabhängig von Tageslicht
  • Datenrate beträgt 320 MB/s
  • Kombinierbar mit MONI und LASCA®
  • Fahrzeugerkennung unabhängig von der Fahrzeugfarbe


Tageslichtsperrfilter sowie Kameras, die im IR-Bereich extrem empfindlich sind, sorgen für gleichbleibende Kontraste bei Tag und Nacht ohne mechanische Komponenten und garantieren so eine sichere Lesung bei fast allen Wetterbedingungen.

Niedriges Ausfallrisiko sowie geringe Wartungsintervalle.

Optional: Erkennung von waggonspezifischen Daten und Informationen.

Das System liest zuverlässig die verschiedensten Anordnungen der UIC-Waggonnummern sowie die K-Sohlen-Kennzeichnung unabhängig davon, ob der Wagon eine helle Farbe mit dunkler Schrift oder eine dunkle Farbe mit heller Schrift aufweist.

Das System bietet durch die Verwendung einer IR-Beleuchtung eine hohe Sicherheit, da es nicht zu einem Blenden des Zugführers oder einer Belästigung der Fahrgäste kommt, das System unabhängig vom Tageslicht arbeitet und somit keine Beeinträchtigung der Zeichenlesung bei Nacht auftritt.

Mit unserem derzeitigen System sind Zeichenlesungen bis zu einer Maximalgeschwindigkeit von 160km/h möglich.

Hervorragendes Preis-Leistung-Verhältnis.

Diskriminierungsfreie zustandsorientierte Instandhaltung von Einzelwaggons als Basis für waggongenaue Lärmemissionsmessung.

 

Technische Informationen

Spezifikationen

Kamera GigE Vision

Auflösung
2560x2048 Pixel (5,2 Megapixel)
Framerate
max. 29 Bilder pro Sekunde
Datenrate
320 MB/s
Gehäuse
Wetterfest, beheizt. Schutzklasse IP54

Objektiv:

Hochauflösendes Objektiv mit 35 mm Brennweite und einer Blendenzahl von 3,5. Abbildungsmaßstab 1:12,05.

LED-Blitzbeleuchtung für Verkehrskontrolle:

Wellenlänge
850nm
Elektrischer Anschluss
230 V (AC) / 50-60 Hz, Gleis 5 V, 12 V, 24 V (VC)
Öffnungswinkel
14°
Schnittstelle
Ethernet
Gehäuse
Ebenfalls ausgelegt für Außenbenutzung mit IP66.